russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


14-12-2005 Ukraine
Kudrin begrüßt Preiserhöhung im Gasexport in die Ukraine
Der russische Finanzminister, Alexej Kudrin, hält die Erhöhung des Preises für russisches Gas, welches die Ukraine bezieht, für einen richtigen Schritt. In den letzten Jahren hat die Ukraine 50 US-Dollar pro 1000 Kubikmeter Gas gezahlt. Unterdessen hatte Gasprom eine Preiserhöhung auf 160 US-Dollar gefordert.

Am Mittwoch hat nun aber der stellvertretende Vorstandsvorsitzende des russischen Konzerns, Alexander Medwedew, erklärt, der neue Preis werde per 1. Januar 2006 auf 220 bis 230 US-Dollar ansteigen.



"Ich denke, das ist eine richtige Maßnahme. Sie hätte früher oder später ohnehin ergriffen werden müssen", sagte Alexej Kudrin am Mittwoch im Gespräch mit Journalisten.

Er führte aus, die Staatseinnahmen Russlands würden in der Folge ansteigen, denn Gasprom werde mit wachsendem Gewinn mehr Steuern abführen. "Die Zeit, als wir unsere Beziehungen unter Berücksichtigung einer gewissen Subventionierung der Wirtschaften der nächstgelegenen Länder durch Russland gestalteten, gehört allmählich der Vergangenheit an. Wir müssen an unsere eigenen Interessen denken", sagte Alexej Kudrin.

Die Ukraine habe die Mittel, um diesen Preis zu bezahlen. Sie könne außerdem zusätzlich Energiesparmaßnahmen ergreifen, meinte Alexej Kudrin. (RIA)

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013