russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


07-11-2005 Ukraine
Aserbaidschan weist ukrainische Wahlbeobachter aus
Die Ukraine ist über die Festnahme und anschließende Ausweisung von 16 ukrainischen Bürgern, darunter 14 Wahlbeobachtern, besorgt. Dies teilte der Pressedienst des ukrainischen Außenministeriums am Montag RIA Nowosti mit.

"Dieser Vorfall schafft eine unfreundliche Atmosphäre in den bilateralen Beziehungen zwischen der Ukraine und Aserbaidschan", sagte der Pressesprecher des ukrainischen Außenamtes Wassili Filiptschuk. "Die Ukraine ruft die aserbaidschanische Seite auf, alles zu unternehmen, um die Umstände dieses Vorfalls zu klären und entsprechend zu erläutern."

Wie am Sonntag, dem 6. November, bereits berichtet wurde, wurden zwei Mitglieder der ukrainischen Jugendorganisation "Pora" und 14 ukrainische Wahlbeobachter von der GUS-Mission bei den Parlamentswahlen in Aserbaidschan direkt vom Flughafen Baku aus dem Land ausgewiesen worden.

Die Jugendorganisation "Pora" hatte an der "orange Revolution" in der Ukraine im Spätherbst vorigen Jahres aktiv teilgenommen. (RIA)

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013