russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


14-08-2004 Ukraine
Ukraine wird 7,8 Millionen Dollar an Angehörige der Opfer bei versehentlichem Abschuss russischer Maschine zahlen
Das ukrainische Kabinett hat dem Außenministerium des Landes 41,622 Millionen Griwna (7,8 Millionen US-Dollar) für die Auszahlung von Kompensationen an Angehörige der Opfer eines Flugzeugunglücks über dem Schwarzen Meer zur Verfügung gestellt.

Das teilte der Pressedienst der ukrainischen Regierung am Freitag in Kiew mit. Am 4. Oktober 2001 hatten die ukrainischen Kräfte der Luftverteidigung bei einer Übung versehentlich ein Flugzeug des Typs Tupolew Tu-154 der russischen Fluggesellschaft Sibir abgeschossen.

Das Kabinett beauftragte das Finanzministerium, die oben genannte Summe aus dem Reservefonds des Staatshaushalts bereitzustellen. Das Außenministerium habe bis Jahresende über die Nutzung der zur Verfügung gestellten Mittel einen Rechenschaftsbericht abzulegen.

Im Dezember 2003 hatten die Ukraine und Russland Termine und den Modus der Auszahlung von Kompensationen an Angehörige der Opfer vereinbart. Es handelt sich insgesamt um 112 Angehörige, die Anspruch auf die Gelder erheben.

An Bord der abgeschossenen Maschine, die von Tel-Aviv nach Nowosibirsk flog, befanden sich 78 Passagiere, größtenteils Bürger Israels, wie auch Russlands. (RIA)

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013