russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


29-12-2004 Ukraine
Juschtschenko gibt als gewählter Präsident vielversprechende Erklärungen ab
Der Spitzenvertreter der „Orangenrevolution" Viktor Juschtschenko, der bei den Präsidentschaftswahlen in der Ukraine gesiegt hat (vorläufig de facto. Auf eine offizielle Erklärung der Zentralen Wahlkommission der Ukraine wird man als Minimum bis zum Montag, dem 3. Januar, warten müssen), hat die Absicht, gute Beziehungen mit den Nachbarstaaten aufrechtzuerhalten, und garantiert ihnen einen zuverlässigen Transport von Energieressourcen.

Das erklärte er in einem Interview mit der russischen Zeitung „Wedomisti", das am Mittwoch veröffentlicht wurde.

„Der politische Wahlrummel ist zu Ende, und ich habe jetzt die Absicht, mich an alle Schichten unserer Gesellschaft zu wenden sowie in ukrainischen internationalen ökonomischen Angelegenheiten Ordnung zu schaffen", erklärte Juschtschenko.

„Die langfristigen Verpflichtungen unseres Landes werden geachtet, und ich habe die Absicht, gute Beziehungen mit den Nachbarstaaten aufrechtzuerhalten", sagte er. „Ich möchte unseren russischen und europäischen Partnern dessen versichern, dass wir einen stabilen und zuverlässigen Transport von Energieträgern garantieren."

„Die demokratische Transformation, die in Europa vor 15 Jahren begonnen hatte, erreichte die Ukraine", schlussfolgerte Juschtschenko. „Und wir sind bereit, unseren Beitrag zum Aufbau eines einheitlichen und stabilen Europa zu leisten." (RIA)

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013