russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


28-03-2013 Ukraine
Situation in Zyperns Banken wird für die Ukraine unübersehbare Folgen haben
Kiew, 26. März – Die Krisensituation in Zyperns Banken "wird sich negativ auf die Investitionssituation in der Ukraine auswirken". Das erklärte der Steuerberater der juristischen Gesellschaft "Goldblum & Partner", Roman Badalis, Journalisten am Dienstag. "Was Investitionen in die Ukraine angeht, so spielte Zypern in den letzten sieben Jahren dabei eine Hauptrolle. … Nach Angaben von 2013 beträgt der Gesamtumfang der zypriotischen Investitionen in die ukrainische Wirtschaft 17 Milliarden US-Dollar". Seiner Aussage nach wird ebenfalls von ukrainischen Gesellschaften in die Wirtschaft Zyperns gerne investiert: Circa 90 Prozent des Gesamtvolumens ausländischer Investitionen der Ukraine sind Investitionen in Zypern.

Die Attraktivität Zyperns für das ukrainische Unternehmertum, so Badalis, bestehe darin, dass die ukrainische Gesetzgebung seit 2006 Zypern nicht als Offshore-Finanzplatz betrachtet. Außerdem bleibt das Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung in Kraft.

Dmitri Pitschugin, Experte im Bereich des schweizerischen Steuerrechts, schätzte die Folgen der Situation auf Zypern folgendermaßen ein: Die Behörden Zyperns könnten zur Vermeidung der Kapitalflucht ein dreimonatiges Moratorium für den Abruf von großen Geldmitteln sowie Einschränkungen von Devisen-Operationen einführen. "Das Hauptproblem ist, was mit Geldmitteln sein wird, die sich auf Geschäftskontos in zyprischen Banken befinden", erwähnte er. "Sind doch Depositenguthaben meistens kein großes Geld. … Die Behörden von Zypern haben vorläufig keine endgültige Entscheidung getroffen, was zu tun ist".

[russland.RU]
Das hat mir gut gefallen… Flattr this




Werbung


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013