russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


26-01-2012 Ukraine
Julia Timoschenko willigt in Untersuchung durch deutsche Ärzte ein




Kiew – Die zu sieben Jahren Haft verurteilte Ex-Premierministerin der Ukraine, Julia Timoschenko, hat sich bereit erklärt, sich einer medizinischen Untersuchung durch deutsche Ärzte zu unterziehen. Darüber informierte am Mittwoch ihr Anwalt, Parlamentarier Sergej Wlassenko. Er gab bekannt, dass der Botschafter Deutschlands in Kiew über die Bereitschaft der deutschen Ärzte, Julia Timoschenko Hilfe zu leisten, informiert hatte.




Werbung


"Ihre Bereitschaft hat Timoschenko tief berührt. Sie dankt der Bundesregierung und der Kanzlerin Angela Merkel persönlich für die diesbezügliche Entscheidung, die sie getroffen hat", so der Anwalt der ukrainischen Oppositionspolitikerin. Nach seinen Worten "hat Timoschenko nichts dagegen, dass auch ukrainische Ärzte, denen sie Vertrauen schenkt, an der Arbeit der deutschen Kommission teilnehmen".

Der ukrainische Generalstaatsanwalt Viktor Pschonka und der deutsche Botschafter in der Ukraine, Dr. Hans-Jürgen Heimsoeth, hatten kürzlich die Frage der medizinischen Hilfe für Timoschenko seitens deutscher Ärzte besprochen. Timoschenko verbüßt ihre Strafe in der Charkower Frauenkolonie Katschanowskaja und weigert sich, sich von ukrainischen Ärzten untersuchen zu lassen. Sie hat Gesundheitsprobleme und kann sich nicht eigenständig bewegen.
[russland.RU]
Das hat mir gut gefallen… Flattr this



Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013