russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


11-01-2012 Ukraine
Timoschenkos Familie will keine Entschädigung an Naftogas Ukrainy zahlen


Kiew – Die Familie der wegen Amtsmissbrauchs bei der Unterzeichnung der Erdgas-Verträge zwischen Russland und der Ukraine im Jahr 2009 zu sieben Jahren Haft verurteilten Ex-Premierministerin der Ukraine, Julia Timoschenko, weigert sich, eine Entschädigung an die ukrainische staatliche Öl- und Gasgesellschaft "Naftogas Ukrainy" in Höhe von 187,5 Millionen US-Dollar zu zahlen, so Timoschenkos Tochter Jewgenija Carr in einem Interview mit dem Fernsehsender TBi.




Werbung


"Über solche finanziellen Ressourcen verfügen wir nicht. So viel Geld haben wir nie gehabt. Das ist unmöglich. Das verlangt das Regime, aber das bedeutet nicht, dass das so sein wird", erklärte die Tochter der früheren ukrainischen Regierungschefin. Sie sagte ferner, das diesbezügliche Gerichtsurteil sei rechtswidrig.

Der Pressedienst Timoschenkos erinnerte daran, dass der ehemalige Leiter der Reklamationen-Verwaltung von "Naftogas Ukrainy", Igor Kost, im Dezember 2011 mitgeteilt hatte, die Gesellschaft habe gar keine Verluste im Zusammenhang mit der Unterzeichnung der russisch-ukrainischen Gasverträge kalkuliert. Timoschenko befindet sich derzeit in der Strafkolonie Katschanowskaja in Charkow.
[russland.RU]
Das hat mir gut gefallen… Flattr this



Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013