russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


27-10-2011 Ukraine
Julia Timoschenko soll wie alle anderen Verurteilten ihre Strafe verbüßen


Kiew – Die Ex-Ministerpräsidentin der Ukraine, Julia Timoschenko, soll im Falle des Inkrafttretens ihres Gerichtsurteils wie alle anderen verurteilten Personen ohne jegliche Vergünstigungen ihre Freiheitsstrafe verbüßen, erklärte Igor Andruschko, Assistent des Leiters des ukrainischen Staatlichen Strafvollzugsdienstes.




Werbung


"Eine Isolierung von Personen dieser Kategorie oder Gründung von Sonderanstalten für sie kommt derzeit nicht infrage", betonte der Sprecher. Nach seinen Worten gibt es laut Gesetzgebung der Ukraine Sonderanstalten nur für verurteilte Angehörige der Rechtsschutzorgane.

Timoschenko ist am 11. Oktober dieses Jahres vom Petscherski-Bezirksgericht in Kiew wegen Amtsmissbrauchs bei der Unterzeichnung von Erdgasverträgen mit Russland im Jahr 2009 zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Am 12. Oktober wurde ein neues Strafverfahren gegen sie vom ukrainischen Geheimdienst SBU eingeleitet. Ihr wurde vorgeworfen, die Schulden der Korporation "Einheitliche Energiesysteme der Ukraine" (kurz JeESU), an deren Spitze sie in den Jahren 1995 bis 1997 gestanden hatte, in Höhe von 405 Millionen US-Dollar auf den Staatshaushalt übertragen zu haben.
[russland.RU]
Das hat mir gut gefallen… Flattr this



Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013