russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


25-02-2009 Ukraine
Gazprom: Vorstand zur Erfüllung russisch-ukrainischer Gasverträge beauftragt


Eine Beratung des Gazprom-Direktoriums hat am Dienstag in Moskau stattgefunden. Auf der Tagesordnung haben die Situation um die Bezahlung der Gaslieferungen durch die Ukraine und die Strategie der Beziehungen mit dem ukrainischen Konzern Naftogas Ukrainy (Öl und Gas der Ukraine) gestanden, teilte der Pressedienst mit.




Werbung


Der Vorstand sei beauftragt worden, "die Arbeit zur Erfüllung von Verträgen über die Gaslieferungen in die Ukraine und den Gastransit durch das ukrainische Territorium zu organisieren." Bis September solle ein diesbezüglicher Bericht vorbereitet werden.

Gazprom und Naftogaz Ukrainy hatten am 19. Januar langfristige Gasverträge bis zum Jahr 2019 geschlossen. Dabei wurde vereinbart, dass zwei Konzerne ohne jegliche Vermittler zusammenwirken, dass Russland 2009 den privilegierten Transitsatz in Höhe von 1,7 Dollar pro 1000 Kubikmeter pro 100 Kilometer genießt. Ab 2010 wird der Transitsatz mit Rücksicht auf die Marktkonjunktur und nach der allgemein anerkannten "europäischen" Formel bestimmt.

Auch die Ukraine genießt eine Vergünstigung bei der Preisgestaltung, da der Gaspreis für sie etwa 80 Prozent vom europäischen Durchschnittspreis beträgt. Im ersten Vierteljahr beläuft er sich auf 360 Dollar pro 1000 Kubikmeter und soll alle drei Monate korrigiert werden. In diesem Jahr werden die Gaslieferungen in die Ukraine 40 Milliarden Kubikmeter ausmachen.

Der Vertrag sieht auch Maßnahmen zur Förderung der Zahlungsdisziplin für die Ukraine vor. Sollte sie das in einem ausgelaufenen Monat erhaltene Gas nicht bis zum 7. Tag des nächsten Monats nicht bezahlt haben, muss sie das Importgas im Voraus bezahlen. [ russland.RU ]

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013