russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


25-01-2009 Ukraine
Chef von ukrainischem Gaskonzern mit Herzproblemen in Klinik
Der Chef des ukrainischen Energierversorgers Naftogaz, Oleg Dubina, liegt mit Herzbeschwerden im Krankenhaus. Die widersprüchlichen Anordnungen von Staats- und Regierungsspitze während des Gasstreits mit Russland hätten Dubina derart gestresst, dass er Herzbeschwerden bekommen habe, sagte die ukrainische Ministerpräsidentin Julia Timoschenko am Sonntag im Fernsehen. Nach einer Herzoperation liege er nun auf der Intensivstation.



Werbung


Präsident Viktor Juschtschenko habe dem Naftogaz-Chef während der langwierigen Verhandlungen mit Moskau "genau entgegengesetzte Anweisungen zu mir" gegeben, und darüber habe sich Dubina aufgerieben, sagte Timoschenko weiter. Ein Sprecher des ukrainischen Energieversorgers wollte sich dazu nicht äußern. Laut der russischen Nachrichtenagentur Interfax liegt Doubina im Krankenhaus, schwebt aber nicht in Lebensgefahr.

Der russische Energiekonzern Gazprom und Naftogaz hatten am Montag ein Abkommen über die Lieferung von russischem Gas über zehn Jahre geschlossen. Es war nach langen Verhandlungen zwischen dem russischen Regierungschef Wladimir Putin und Timoschenko ausgehandelt worden und machte den Weg frei für die Wiederaufnahme der russischen Gaslieferungen nach Europa. Präsident Juschtschenko hatte das Abkommen heftig kritisiert. Er und seine einstige Weggefährtin Timoschenko sind tief zerstritten.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013