russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


12-01-2009 Ukraine
Ukraine hat Gas-Abkommen mit Russland jetzt ohne Zusatz unterzeichnet


Die Ukraine hat das Abkommen mit Russland über Gaslieferungen nach Europa ohne den umstrittenen Zusatz unterzeichnet. Das teilte der russische Energiekonzerns Gazprom am Montag in Moskau mit.




Werbung


Damit ist der Weg frei für eine Wiederaufnahme der russischen Gaslieferungen nach Europa über die Ukraine. Der umstrittene Zusatz hatte am Sonntag die mühsam ausgehandelte Einigung zwischen Russland und der Ukraine im Gasstreit wieder zunichte gemacht: Russland erklärte die Einigung für null und nichtig.

Kiew hatte in dem Vertragszusatz erklärt, keine Schulden bei Gazprom zu haben und alle finanziellen Fragen zu bereits verbrauchtem Gas geklärt zu haben. Zudem dementierte Kiew darin den russischen Vorwurf, Gas abgezweigt zu haben. Nach EU-Angaben hatte sich die Ukraine bereits am späten Sonntagabend bereiterklärt, auf den Zusatz zu verzichten und das Abkommen erneut zu unterzeichnen. Eine Bestätigung aus Kiew stand aber zunächst aus.

Eine russische Delegation, der Regierungsmitglieder und Spitzenvertreter des Energiekonzerns Gazprom angehören, fliegt am Montag nach Brüssel ab.

Wie ein Regierungssprecher sagte, findet dort eine weitere Gesprächsrunde zum Pipeline-Konflikt zwischen Russland und der Ukraine statt. Unter den Mitgliedern der russischen Delegation seien Vizepremier Igor Setschin, Energieminister Sergej Schmatko und Gazprom-Vorstandschef Alexej Miller.

In Brüssel kommen am Nachmittag die Energieminister der Europäischen Union zu einem Sondertreffen über die Gaskrise zusammen. [ russland.RU ]


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013