russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


30-04-2008 Ukraine
Ukraine: Timoschenko dementiert Gerüchte um Zuspitzung ihres Konfliktes mit Juschtschenko
Die Gerüchte, dass die Absage des Schweden-Besuchs der ukrainischen Ministerpräsidentin Julia Timoschenko mit einer Zuspitzung der politischen Differenzen zwischen ihr und Präsident Viktor Juschtschenko zusammenhängt, sind eine Provokation.

Das sagte die Pressesprecherin der Regierungschefin, Marina Soroka, am Mittwoch RIA Novosti.

Einige Medien hatten zuvor unter Hinweis auf Vertreter des ukrainischen Außenamtes berichtet, der Besuch Timoschenkos sei wegen der Zuspitzung des politischen Kampfes zwischen ihr und Juschtschenko abgesagt worden.

Der Pressesprecherin zufolge hängt die Absage „wahrscheinlich mit dem vollen Arbeitsplan Timoschenkos zusammen.“ Ihr zufolge war der Besuch in Schweden für den 5. bis 7. Mai geplant.

„Die Ministerpräsidentin und der Präsident wohnten zusammen dem Ostergottesdienst in der Wladimir-Kathedrale und der Ankunft des Segensfeuers in Kiew bei, was davon zeugt, dass Julia Wladimirowna (Timoschenko) und Viktor Andrejewitsch (Juschtschenko) absolut normale Arbeitsbeziehungen haben“, äußerte die Sprecherin. RIA Novosti

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013