russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


09-02-2008 Ukraine
Ukrainischer Chef des Präsidialamtes: Inflation kann galoppieren
Der ukrainische Präsident Viktor Juschtschenko schätzt das enorm hohe Inflationstempo im Land als eine richtige Herausforderung an die Regierung Julia Timoschenkos ein, die unverzüglich einen ganzen Komplex von Maßnahmen zur Inflationsdämpfung treffen sollte. Das sagte der Leiter des Präsidialsekretariats, Viktor Baloga, am Freitag.



Werbung


Nach seinen Worten verlangt Juschtschenko, ein real voraussagbares Inflationsniveau zu bestimmen, "weil jegliche Unterschätzung des Risikos negative Erwartungen noch stärker macht." Unter den wichtigsten Inflationsfaktoren erwähnte Baloga die Rückzahlung von alten Schulden der sowjetischen Sberbank (Sparbank), die Timoschenko während ihrer Wahlkampagne versprochen hatte. Zugleich warf er der Regierungschef vor, dass sie den Menschen "keine wirtschaftlich günstigen Bedingungen angeboten hatte, unter denen sie ihre Gelder nicht aufheben, sondern in der Bank lassen könnten." "Es gibt allen Grund, zu vermuten, dass die Inflation galoppieren wird", fügte der Chef des Präsidialamtes an.

Präsident Juschtschenko hatte kürzlich das Ministerkabinett und die Nationalbank beauftragt, bis zum 13. Februar Anti-Inflations-Maßnahmen zu erarbeiten, und festgestellt, dass die Januar-Inflationsrate von 2,9 Prozent "der Rekord seit acht Jahren" sei. Sollte der aktuelle Trend konstant bleiben, könne die Inflation am Ende des Jahres 19,4 Prozent erreichen, warnte er.

Finanzminister Viktor Pinsenik prognostiziert jedoch, dass die Jahresinflation binnen von zehn Prozent liegen werde. "Wir haben uns eine anspruchsvolle Aufgabe gestellt und werden um ihre Erfüllung kämpfen", betonte er. "Die Inflation lässt sich zügeln."[ russland.RU ]

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013