russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


30-11-2004 Ukraine
Ukrainisches Parlament lehnt Juschtschenkos Forderung nach Regierungsrücktritt ab
Das ukrainische Parlament hat einen von den Anhängern Viktor Juschtschenkos eingebrachten Resolutionsentwurf abgelehnt, der eine Forderung nach dem Rücktritt der Regierung und des Generalstaatsanwalts enthielt.

Wie ein RIA-Nowosti-Reporter vor Ort berichtete, stimmten die meisten Abgeordneten für einen alternativen Entwurf, der andere Auswege aus der politischen Krise beinhaltete.

Juschtschenkos Entwurf wurde abgelehnt, weil ihn die Sozialisten und die Kommunisten nicht unterstützten.

Für den alternativen Entwurf stimmten 232 Parlamentarier. Für die Verabschiedung waren 226 Stimmen nötig.

Juschtschenkos Anhänger forderten, das Abstimmungsergebnis für ungültig zu erklären. „Ist das eine Demokratie, wenn die Minderheit uns so abstimmen lässt, wie sie braucht, indem uns gedroht wird, man zerfleische uns, wenn wir den Saal verlassen?", rief ein Abgeordneter.

Juschtschenkos Anhänger riefen ihre Gleichgesinnten auf, das Parlament zu verlassen und auf den Platz zu gehen, wo die Kundgebung stattfindet.

Die außerordentliche Parlamentstagung wurde unterbrochen. (RIA)

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013