russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


05-02-2008 Ukraine
Ukraine braucht noch etwa drei Monate für WTO-Beitritt
Die Ukraine, deren Beitrittsantrag zur Welthandelsorganisation (WTO) am 5. Februar in einer Sitzung des Generalrates dieser Organisation in Genf behandelt wird, wird alle Verfahren zum WTO-Beitritt frühestens im Mai abschließen. Das teilte ein Mitglied der russischen Delegation bei den WTO-Verhandlungen mit.



Werbung


Ihm zufolge wird die Ukraine zum 152. Mitglied dieser Organisation, wenn der Generalrat die Entscheidung über ihre Aufnahme in die WTO trifft. "Nach dem 7. Februar steht es noch bevor, das Dokument in der ukrainischen Rada (Parlament) zu ratifizieren", sagte der Gesprächspartner der Nachrichtenagentur.

Nach der Ratifizierung müsse noch die Notifizierung (Benachrichtigung der Mitgliedsländer über das neue Mitglied) bei der WTO selbst stattfinden, die bis zu 30 Tage in Anspruch nehme. Wenn Russland es nicht schaffen sollte, der WTO beizutreten, bevor die Ukraine ihren Beitritt zur Welthandelsorganisation ausgestalte, so könne das den WTO-Beitritt Russlands auf lange Zeit hinausschieben, betonte der Gesprächspartner.

Die russischen Behörden würden nach wie vor erwarten, dass Russland der WTO bis Mitte Sommer beitreten werde. Dieser Termin werde seit Ende vorigen Jahres genannt. Auf dem Weltwirtschaftsforum im schweizerischen Davos erklärte der russische Vizepremier Alexej Kudrin, dass Russland dem WTO-Beitritt nahe sei.

Laut dem Vizepremiers tritt die Ukraine der Welthandelsorganisation zu unvorteilhaften Bedingungen bei, um Russland vorzugreifen und gewisse Vorzüge zu erhalten. "Aber Russland wird der WTO nur zu Bedingungen beitreten, die die Stabilität der Wirtschaft des Landes sichern werden", sagte Kudrin.  RIA Novosti 

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013