russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


17-12-2007 Ukraine
Ukraine: Keine Revision der Gaspreise zu befürchten
Die Befürchtungen seitens Gasproms, dass die vereinbarten Gaspreise für 2008 noch einmal revidiert werden könnten, sind stark übertrieben, hat der Sprecher des ukrainischen Energieministeriums, Konstantin Borodin, der Nachrichtenagentur RIA Novosti am Montag gesagt.




Werbung



„Wir verstehen die Befürchtungen bei Gasprom, dass die erreichten Absprachen bezüglich des Gaspreises für 2008 noch einmal in Frage gestellt werden könnten. Wir würden bei einer derartigen 'Initiative' ebenso unruhig werden, wenn sie von der russischen Seite ausgehen würde. Doch gegenwärtig sind wir der Meinung, dass die Befürchtungen von Gasprom überzogen sind“, sagte Borodin.

Gasprom hat sich zuvor über entsprechende Stellungnahmen in der Ukraine beunruhigt gezeigt. Die designierte Premierministerin Julia Timoschenko und der Block Unsere Ukraine - Selbstverteidigung haben derartige Erklärungen gemacht.

Um die Jahreswende 2005 - 2006 hatte der Preisstreit zu einer zeitweiligen Aussetzung der Gaslieferungen aus Russland in die Ukraine und zur Störung der Gasversorgung in Europa geführt.

In den Verträgen zwischen Gasprom und der Ukraine für 2008 ist ein Preis von 179,50 US-Dollar pro 1000 Kubikmeter Gas per russisch-ukrainische Grenze festgeschrieben. Im laufenden Jahr hat die Ukraine 130 US-Dollar bezahlt. Der Preis für das Durchpumpen von russischem Gas über die Pipelines auf ukrainischem Territorium nach Europa und von zentralasiatischem über das russische Territorium ist von 1,60 US-Dollar auf 1,70 US-Dollar pro 1000 Kubikmeter und 100 Kilometer angehoben worden. RIA Novosti

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013