russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


24-08-2007 Ukraine
Präsident und Premier der Ukraine gratulierten Bürgern zum Tag der Unabhängigkeit
Der Präsident und der Ministerpräsident der Ukraine, Viktor Juschtschenko und Viktor Janukowitsch, haben am Donnerstag den Bürgern des Landes zum 16. Jahrestag der nationalen Unabhängigkeit gratuliert.



Werbung


Der Staatschef forderte die Ukrainer auf, "an diesem Tag alles zu vergessen, was die Menschen trennen kann". "Lassen Sie uns einander die Hände reichen und dabei die Ehre- und Liebesworte sagen", betonte er. Nach seinen Worten sollten die Ukrainer "verantwortungsvoll" agieren, was "für die Freiheit und Unabhängigkeit der Heimat nötig ist." Juschtschenko beteuerte seine Bereitschaft, "auch weiterhin alles für die Förderung des Wohlstandes des Landes, für die Schutz der Bürgerrechte, darunter des Wahlrechtes, zu tun, damit sich die Ukraine als starkes und reiches Land etabliert, das die Rechte seines Bürgers respektiert."

Premier Janukowitsch versicherte in seiner Botschaft, dass es für die Regierung zurzeit "keine wichtigere Aufgabe gibt als die schnellstmögliche Lösung von aktuellen sozialen Problemen der Menschen und die reale Förderung ihres Wohlstandes." "Die positiven Trends, die sich in der Wirtschaft des Landes in der jüngsten Zeit beobachten lassen, geben dem Kabinett die Möglichkeit, bis zum Ende dieses Jahres Löhne, Gehälter und Renten wesentlich zu erhöhen", unterstrich der Regierungschef. In diesem Kontext plädierte er für die Vereinigung der Bemühungen um die Förderung der Stabilität, des Einvernehmens und der Ruhe im Land, was nach seinen Worten das Unterpfand der weiteren Entwicklung der Ukraine ist. "Wir alle haben das Ziel, einen starken und gedeihenden Staat zu bauen. Daher werden wir mit guten Taten die Autorität unseres Landes fördern und für die Konsolidierung der ukrainischen Gesellschaft sorgen", heißt es im Dokument. Die Ukraine begeht den 16. Jahrestag ihrer Souveränität am 24. August. [itartass/russland.RU]

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013