russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


30-12-2003 Ticker Verschiedenes
GROSSE HEROIN-MENGE IN MOSKAU BESCHLAGNAHMT
MOSKAU, 30. Dezember. /RIA "Nowosti"/. 40 Kilogramm hochwertiges Heroin afghanischer Herkunft wurde am 26. Dezember von Mitarbeitern des russischen Drogenkontrollkomitees und des Föderalen Sicherheitsdienstes (FSB) in einem Pkw des Typs Wolga in Moskau gefunden.

„Die Information über den Schmuggel einer großen Heroin-Menge nach Moskau wurde auf operativem Wege erhalten", sagte ein Sprecher des Drogenkontrollkomitees.

Ihm zufolge wurde das Rauschgift mit Hilfe eines Spürhundes entdeckt. „Das Heroin war in speziell eingerichteten Räumen hinter dem Hintersitz versteckt", teilte der Sprecher mit.

„Die Ermittler gehen davon aus, dass die Drogen über die Zigeuner-Diaspora in Moskau und der Umgebung verbreitet werden sollten.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013