russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


30-12-2003 Ticker Verschiedenes
DIE KURILEN UND DER SÜDEN DER KAMTSCHATKA-HALBINSEL IN DER ZONE EINES ZYKLONS
WLADIWOSTOK, 30. Dezember. /RIA-„Nowosti"-Korrespondentin Veronika Perminowa/. Die Kurilen und der Süden der Kamtschatka-Halbinsel (russischer Ferner Osten) sind am Dienstag in die Zone eines Zyklons geraten.

Wie man der RIA „Nowosti" im hydrometeorologischen Zentrum von Sachalin mitteilte, schneit es in diesen Gebieten, was die Sicht auf 500 bis 1000 Meter verschlechtert. In Küstengebieten der Kurilen ist ein Schneegestöber mit starkem Wind zu beobachten, dessen Stöße 22 Meter in der Sekunde betragen.

Nach Angaben des hydrometeorologischen Zentrums macht der Radius des Sturmwindes etwa 1000 km aus, und die Wellenhöhe erreicht 3 bis 4 Meter.

In der Nacht zum Mittwoch wird sich der Zyklon schon über dem Beringmeer befinden und eine Verschlechterung des Wetters an der Kamtschatka-Ostküste auslösen.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013