russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


29-12-2003 Ticker Verschiedenes
DROGENSCHMUGGLER MIT HEROIN IM MAGEN IN NOWOSIBIRSK ERTAPPT
NOWOSIBIRSK, 29. Dezember. /RIA-"Nowosti"-Korrespondent Maxim Koschmartschuk/. Im Nowosibirsker Flughafen Tolmatschowo wurde am Montag ein Drogenschmuggler aus Tadschikistan ertappt, der Heroin in seinem Magen transportierte. Wie Marina Garlewskaja, Sprecherin der Südöstlichen Grenzschutzverwaltung der RIA "Nowosti" mitteilte, war der Dealer von Grenzbeamten in Gemeinschaft mit Mitarbeitern des staatlichen Drogenkontrollkomitees festgenommen.

Der tadschikische Bürger kam am Sonntagabend nach Nowosibirsk, in seinem Magen wurden 189 winzige Plastikkapseln mit insgesamt rund 500 g Heroin gefunden.

Gegen den Dealer wurde ein Strafverfahren angestrengt. Ihm drohen als Höchststrafe 15 Jahre Freiheitsentzug.

Seit Beginn 2003 wurden im Nowosibirsker Flughafen bereits zehn tadschikische Drogenschmuggler verhaftet, sagte die Sprecherin.

Laut Angaben der russischen Grenzbeamten wurden in diesem Jahr zunehmend Drogen über Kasachstan nach Russland geschmuggelt. An der russisch-kasachischen Grenze wurden in diesem Jahr insgesamt 760 Kilogramm Rauschgift, darunter 475 Kilogramm Heroin - 1,5mal soviel wie im Vorjahr - sichergestellt.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013