russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


26-12-2003 Ticker Verschiedenes
RUSSLANDS KOMITEE FÜR FINANZ-MONITORING WIRD AKTIVER GEGEN FINANZIERUNG DES TERRORISMUS ANKÄMPFEN
MOSKAU, 26. Dezember (von RIA-„Nowosti"-Korr.) Ein Amt für den Kampf gegen die Finanzierung des Terrorismus wird im kommenden Jahr im Komitee für Finanzmonitoring gebildet. Das teilte Viktor Subkow, Erster Vizefinanzminister und Vorsitzender des Komitees, mit.

„Wir sehen gut ein, dass dieser Arbeitsbereich jetzt verstärkt werden muss, und wir werden diese Arbeit aktiv durchführen", betonte Subkow.

„Die Rechtsschutzorgane werden sich mit ihrer Arbeit beschäftigen, wir werden aber für all das zuständig sein, was mit der Finanz-Komponente zu tun hat", fügte er hinzu. „So wird es in der ganzen Welt gemacht." Wie Subkow feststellte, befasse sich sein Komitee auch heute mit dieser Arbeit. „Wir haben Listen von Menschen, die in extremistische und terroristische Aktivitäten verwickelt sein könnten, die uns sowohl von unseren Rechtsschutzorganen vorgelegt werden, sowie internationale Listen, die über die UNO kommen." „In diesem Bereich unternehmen wir alles, was im Gesetz steht", stellte Subkow fest. „Zugleich sehen wir ein, dass dies nicht ausreichend ist, deshalb bilden wir ein neues Ressort, das sich ausschließlich damit befassen wird." Bei der Bildung der neuen Struktur wolle das Komitee von ausländischen Erfahrungen Gebrauch machen, sagte er.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013