russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


25-12-2003 Ticker Verschiedenes
RUSSLAND WAR IMMER DURCH SEINE BEGABTEN MENSCHEN BERÜHMT
MOSKAU, den 25. Dezember. /RIA „Nowosti"/. Russland war immer durch seine begabten Menschen berühmt, und dieses Potential des Landes ist wahrhaftig unerschöpflich. Das erklärte der Präsident Russlands Wladimir Putin bei der Aushändigungszeremonie der staatlichen Auszeichnungen, die im Katharinensaal des Kremls stattfand.

Putin sagte: „Heute versammelten sich in diesem Saal Vertreter verschiedener Berufe. Namhafte, bekannte und auch jene Menschen, die zum erstenmal der höchsten Titel für würdig befunden worden waren".

"Es versammelten sich Menschen, die beharrlich ihr Ziel erstrebt und genau gewußt hatten, worin es besteht, die verstanden, wie ein Ergebnis zu erzielen war, und, ohne ihre Kräfte zu schonen, ohne mit ihrem Talent zu geizen, gearbeitet, aufopferungsvoll geschaffen hatten", betonte der Präsident.

Zum Auftakt der Aushändigungszeremonie sprach Putin dem legendären Heerführer Stepan Popow, Held des Großen Vaterländischen Krieges /1941-45/, der heute seinen 100. Geburtstag begeht, herzlichsten Dank aus. Der Präsident gratulierte Popow zum Jubiläum, wünschte ihm gute Gesundheit und händigte dem Veteranen den Ehrenorden aus.

Der Präsident händigte dem Major Igor Sadoroshny und dem Oberstleutnanten Igor Rodobolski die Sterne der Helden Russlands für Mut und Heldentum, die sie bei der Erfüllung der militärischen Pflicht in Niordkaukasien gezeigt hatten, aus.

Die Orden „Für Verdienste um das Vaterland" 2. Klasse erhielten Galina Woltschek, bekannte Schauspielerin, Regisseurin, künstlerische Leiterin des Moskauer Sowremennik-Theaters, Juri Issakow, Kinderchirurge, Mitglied der Akademie der medizinischen Wissenschaften, Tair Salachow, Vize-Präsident der Russischen Akademie der Künste, und Juri Temirkanow, bekannter russischer Dirigent.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013