russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


16-12-2003 Ticker Verschiedenes
ACHT TERRORISTEN IN DAGESTAN GETÖTET
KASPIJSK, 16. Dezember. /RIA-"Nowosti"-Korrespondentin Sofja Brykanowa/. Bei der Verfolgung einer Terroristengruppe, die nach Dagestan (Nordkaukasus) vorgedrungen war und Geiseln entführt hatte, wurden bereits acht Terroristen getötet. Dies teilte der erste stellvertretende Befehlshaber des Nordkaukasischen Militärbezirks, Generalleutnant Arkadi Bachin, Journalisten mit.

Seinen Worten nach wurden bei der Sonderaktion zum Dienstagabend alle acht Geiseln befreit.

Dem Befehlshaber zufolge war die nach Dagestan eingedrungene Bande ungefähr 30 Mann stark. Die rund 20 Banditen, die noch am Leben sind, teilten sich in mehrere Kleingruppen und versuchen, in verschiedene Richtungen zu fliehen.

Die Banditen seien sehr gut bewaffnet, viele von ihnen seien ausländische Söldner, sagte der General.

Bachin vermutete, dass die Gruppierung versucht hätte, „aus dem tschetschenischen Rayon Scharoj über Dagestan ins benachbarte Georgien einzudringen".


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013