russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


08-12-2003 Ticker Verschiedenes
BEILEID VON PUTIN AN ANGEHÖRIGE DER JESSENTUKI-OPFER
STAWROPOL, 8. Dezember. /RIA "Nowosti"/. Russlands Präsident Wladimir Putin hat in einem Schreiben den Familienangehörigen der Opfer des jüngsten Terroranschlags in der Region Stawropol sein Beileid ausgedrückt, erfuhr RIA "Nowosti" aus der regionalen Verwaltung.

Im Schreiben von Putin an den Gouverneur der Region Stawropol heißt es unter anderem: „Ich drücke allen Opfern des Terroraktes in der Region Stawropol sowie den Hinterbliebenen mein aufrichtiges und tief empfundenes Beileid aus... Dieses grausame, unmenschliche Verbrechen forderte das Leben mehrerer unserer Mitbürger. Die Terroristen versuchten erneut, die Situation in unserem Land zu destabilisieren, Panik und Angst zu säen. Ihnen fielen friedliche Menschen - Jugendliche, Frauen und Kinder - zum Opfer", schrieb Putin.

„Aber die russischen Bürger lassen sich durch Terror und gräßliche Missetaten nicht einschüchtern", meinte er.

„Wir gedenken aller Todesoper und teilen den Schmerz ihrer Angehörigen", heißt es im Schreiben des russischen Präsidenten.

Der 5. Dezember wurde in der Region Stawropol zum Trauertag für die Jessentuki-Opfer erklärt. Nach dem Sprengstoffanschlag auf einen E-Zug Kislowodsk - Mineralnyje Wody vom vergangenen Freitag stieg die Zahl der Toten laut den jüngsten Erkenntnissen auf 44. 156 Opfer, darunter 62 Kinder, befinden sich immer noch in verschiedenen Krankenhäusern des Kurorts Kawkasskije Mineralnyje Wody. 26 von ihnen sind im „äußerst schwerem Zustand".


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013