russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


27-11-2003 Ticker Verschiedenes
MOSKAU WIEDERSPRICHT INFORMATIONEN ÜBER PROBLEME AN BORD DER INTERNATIONALEN WELTRAUMSTATION
MOSKAU, 27. November (von RIA-„Nowosti"-Korr.) Das merkwürdige Geräusch außerhalb der Internationalen Weltraumstation, das der amerikanische Astronaut Michael Foale fälschlicherweise als eine Kollision mit einem Fremdkörper aufgefasst hatte, ging offenbar von einem Gerät innerhalb der Station aus. Das erklärte ein Sprecher des Flugleitzentrums am Donnerstag gegenüber RIA „Nowosti".

In der russischen Weltraumbehörde Rosaviakosmos wurden Informationen über eventuelle Probleme an Bord der ISS ebenfalls nicht bestätigt.

Wie Sergej Gorbunow, offizieller Rosaviakosmos-Sprecher, mitteilte, hätte Michail Foale in der Nacht zum Donnerstag ein Geräusch gehört, das an das Knirschen einer Blechdose erinnerte. Mit Hilfer einer Außenkamera untersuchte die Besatzung die Außenhaut der ISS, entdeckte aber nichts suspektes.

„Dies war eine Sinnestäuschung, über die die Besatzung beim jüngsten Funkkontakt berichtet hat", hieß es im Flugleitzentrum.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013