russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


26-11-2003 Ticker Verschiedenes
MINISTERIUM FÜR VERBINDUNGSWESEN DER RF SCHLÄGT VOR, KONZEPTION DER REGIONALEN INFORMATISIERUNG ZU ERARBEITEN
MOSKAU, den 26. November. /Marina Gradowa, Korrespondentin der RIA „Nowosti"/. Das Ministerium für Verbindungswesen und Informatisierung schlug vor, die Konzeption der regionalen Informatisierung bis 2010 auszuarbeiten. Dieses Dokument kann in einer Sitzung der Regierung der RF im dritten Quartal 2004 erörtert werden, teilte Leonid Rejman, Chef des Ministeriums für Verbindungswesen und Informatisierung, mit.

„Derzeit schließt das Ministerium für Verbindung die Analyse der regionalen Programme und Projekte für Informatisierung ab. Auf Grund der eingeholten Angaben sollen 2004 die Grundprinzipien und Prioritäten in diesem Bereich formuliert werden", sagte er am Mittwoch in seiner Ansprache auf der Konferenz „Elektroniches Russland: für Menschen, Business, Gesellschaft".

Außerdem sollen den Worten des Ministers nach erstrangige Maßnahmen zur Entwicklung von Informationstechnologien auf dem Territorium der Subjekte der RF ausgearbeitet werden.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013