russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


18-08-2003 Ticker Verschiedenes
CHINAS TAGE IN SANKT PETERSBURG
SANKT PETERSBURG, 18. August. /RIA-„Nowosti"-Korrespondentin Anna Nowak/. Vom 18. bis zum 29. August werden in Sankt Petersburg die Tage Chinas stattfinden, die dem dem 300-jährigen Jubiläum der Nördlichen Metropole (so nennt man noch anders in Russland diese Stadt an der Newa, ehemalige Hauptstadt des Russischen Reiches) gewidmet sind, teilte man im Komitee für Außenbeziehungen bei der Stadtadministration mit.

Im Rahmen dieser Tage werden das Kolloqium „Kulturelle Brücke Russland-China" und die Fotoausstellung „Weltkultur- und Naturerbe Chinas" stattfinden.

Außerdem wartet auf Einwohner von Petersburg ein Treffen mit der berühmten Guangdunger Zirkusgruppe, und auf der Bühne des Marijinski-Theaters und in der Smolny-Kathedrale wird das Staatliche Orchester Chinas auftreten.

Zum Abschluß der Tage Chinas werden Gestalter der Pekinger Modeagentur „Neue Seidenstraße" (großer Handelsweg aus China nach Europa im Mittelalter) ihre Arbeiten demonstrieren, die nach Motiven chinesischer historischer Kostüme geschaffen sind.

Im Komitee für Außenbeziehungen von Sankt Petersburg hob man hervor, dass sich die kulturellen Beziehungen zwischen China und Petersburg sei 1986 entwickeln. Markante Beispiele dieser Beziehungen sind das Schanghaier Internationale Festival des Kinderschaffens, die Kulturtage der VRCh in Russland und das Gastspiel des Marijinski-Theaters in Schanghai.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013