russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


17-11-2003 Ticker Verschiedenes
PREMIERS RUSSLANDS UND FINNLANDS WERDEN DIE OSTSEE-ÖKOLOGIE BEHANDELN
HELSINKI, 17. November. /RIA „Nowosti"/. Dem Problem der Erhaltung der Ostsee-Ölologie wird besondere Aufmerksamkeit auf den bevorstehenden Verhandlungen der Premiers Russlands und Finnlands geschenkt, teilte der Regierungschef Finnlands Matti Wanhanen in seinem Interview mit russischen Journalisten mit.

Nach seinen Worten hält Finnland nach wie vor am Prinzip fest, dass „alle Küstenstaaten die Verantwortung für den Umweltschutz in gleichem Maße tragen".

Wanhanen teilte mit, dass geplant wird, im Rahmen des Finnland-Besuches des russischen Premierministers am 17.-18. November Fragen der Sicherung der Schiffahrt auf der Ostsee sowie Fragen der Sicherheit des Erdöltransports im Zusammenhang mit der zu erwartenden wesentlichen Vergrößerung des Umfanges solcher Transporte zu behandeln.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013