russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


13-11-2003 Ticker Verschiedenes
MIG-29-MASCHINE ÜBER ARMENIENS GEBIRGE ABGESTÜRZT - SCHICKSAL DES PILOTEN VORERST NICHT BEKANNT
MOSKAU, 13. November (von RIA-„Nowosti"-Korr.) Die Stelle des Absturzes des über Armenien vermissten Jagdbombers MiG-29 ist festgestellt worden. Wie Alexander Drobyschewski, Chef des Pressedienstes der Luftstreitkräfte Russlands, telefonisch mitteilte, „lassen sich einzelne Teile des Flugzeugs visuell vorerst nicht fixieren".

Eine rund 100-köpfige Gruppe sei derzeit auf dem Weg zum Absturzort. Das Vorrücken sei durch den komplizierten Relief und die bis zu 40 cm hohe Schneedecke erschwert.

Die Suche nach dem vermissten Flugzeug und dem Piloten Nikolai Kardasch hatten die ganze Nacht zum Donnerstag gedauert. An den Bergungsarbeiten nehmen auch Vertreter des Verteidigungsministeriums und des Ministeriums für Notstandssituationen Armeniens teil.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013