russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


09-11-2003 Ticker Verschiedenes
USA HELFEN BEI ERHÖHUNG DER ATOMSICHERHEIT IN RUSSLAND
WASHINGTON /RIA-"Nowosti"-Korrespondent Arkadi Orlow/. Im Rahmen eines gemeinsamen Programms für Schutz, Erfassung und Kontrolle waffenfähiger Atomaterialien haben Russland und die USA bereits 78 Prozent der Atomobjekte der russischen Kriegsflotte und 20 Prozent der Sprengköpfe der Strategischen Raketentruppen in Sicherheit gebracht. Dies teilte der amerikanische Energiewirtschaftsminister Spencer Abraham in Washington mit.

Seinen Worten nach sei heute rund die Hälfte aller waffenfähigen Atommaterialien an 55 Objekten in Russland und anderen GUS-Staaten zuverlässig geschützt.

Mit Hilfe der USA wurden zudem Arbeitsplätze für 13.000 Kernphysiker aus 180 Forschungsinstituten geschaffen, die sich nun mit zivilen Projekten beschäftigen, sagte Spencer.

In Kürze sollen unter Mitwirkung der USA die drei letzten Atomreaktoren außer Betrieb gesetzt werden, die Plutonium produzieren. Anstatt dieser Reaktoren sollen Wärmekraftwerke gebaut werden, teilte der US-Minister mit.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013