russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


14-08-2003 Ticker Verschiedenes
TÄTER DES ÜBERFALLS AUF POLIZEIPOSTEN IN TSCHETSCHENIEN ERMITTELT
GROSNY, 14. August (von RIA-„Nowosti"-Korr.) Die Bande, die den Polizeiposten im Dorf Aslanbek-Scheripowo des tschetschenischen Kreises Schatoi überfallen hatte, ist jetzt ermittelt worden. Das erfuhr RIA „Nowosti" in der Staatsanwaltschaft Tschetscheniens.

„Die Bande konnte aufgespürt werden, es wurde festgestellt, wo die sich jetzt befindet", teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft mit.

22 Personen, die zuvor aus Verdacht einer Mitgliedschaft in gesetzwidrigen bewaffneten Formationen festgenommen worden waren, würden bereits zu diesem Fall vernommen, hieß es.

Am Vortag hatte eine 20-köpfige Bande den Polizeiposten überfallen und dabei zwei Maschinenpistolen und drei Kraftfahrzeuge gestohlen. Anschließend steckten die Banditen das Polizeigebäude in Brand und flüchteten. Zwei der gestohlenen Autos wurden später ausgebrannt gefunden.

Vom Personal des Polizeireviers wurde niemand verletzt.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013