russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


05-11-2003 Ticker Verschiedenes
WAFFENLAGER IN INGUSCHETIEN AN GRENZE ZU TSCHETSCHENIEN ENTDECKT
NASRAN, 5. November (von RIA-„Nowosti"-Korr.) Ein Lager von Waffen und Munition ist im inguschetischen Kreis Sunscha an der Grenze zu Tschetschenien (Föderationsbezirk Süd) entdeckt worden. Das teilte Inguschetiens Innenminsterium am Mittwoch mit.

„Im Dorf Troizkaja des Kreises Sunscha war am Vortag der 29-jährige Mussa Ilijew festgenommen, der verdächtigt wird, an gesetzwidrigen bewaffneten Formationen teilgenommen zu haben", teilte ein Sprecher des Ministeriums mit.

Bei einer Durchsuchung in dem Haus, das einer Verwandten des Festgenommenen gehört, sei ein richtiges Arsenal entdeckt worden: ein Kalaschnikow-Maschinengewehr, eine Kiste mit 9-mm-Patronen, drei F-1-Granaten, 122 eletktrische Zünder, 400 Gramm Plastik-Sprengstoff u.a.

Eine Untersuchung wurde eingeleitet, hieß es im Innenministerium Inguschetiens.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013