russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


02-11-2003 Ticker Verschiedenes
ENGERE KOOPERATION RUSSLAND - EU IN WISSENSCHAFT UND TECHNIK
MOSKAU. /RIA "Nowosti"/. Im Rahmen des bevorstehenden Russland-EU-Gipfels in Rom wird voraussichtlich ein Rahmenabkommen im Bereich der wissenschaftlich-technischen Kooperation unterzeichnet werden, erklärte der EU-Forschungskommissar Philippe Busquin auf einer Pressekonferenz in Moskau.

Dieses Abkommen habe einen "privilegierten Charakter" und widerspiegle die Beziehungen zwischen Russland und der Europäischen Union im Bereich der Wissenschaft und der Technik. Das Dokument reguliere die Zusammenarbeit Russlands mit der EU auf den Gebieten Biotechnologien, Gesundheitswesen, Landwirtschaft sowie Klima-, Sozial- und Transportforschungen, sagte Busquin.

Das Abkommen sei auf fünf Jahre befristet und beruhe auf den Vereinbarungen, die im Mai 2003 beim Gipfel Russland-EU in Sankt Petersburg getroffen worden waren.

Darüber hinaus werden die Gipfelteilnehmer auch über eine Vereinfachung der Visumregelung im Rahmen des Wissenschaftleraustausches zwischen Russland und der EU, insbesondere mit Deutschland, Frankreich und Italien, beraten.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013