russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


24-10-2003 Ticker Verschiedenes
RUSSISCHES INNENMINISTERIUM AKTIVIERT KAMPF GEGEN VERBRECHEN UNTER INERNET-NUTZUNG
JEKATERINBURG, 24. Oktober. /RIA „Nowosti"/. Das Innenministerium der RF hat die Absicht, den Kampf gegen Verbrechen zu aktivieren, die unter Internet-Nutzung verübt werden. Das teilte der stellvertretende Innenminister Sergej Werjowkin-Rachalski, Leiter des Föderalen Dienstes für Kampf gegen Wirtschafts- und Steuerverbrechen des Innenministeriums, am Freitag der RIA „Nowosti" mit.

Heute sind die Organe des Innern über die Inernet-Nutzung durch Betrüger für die Gestaltung von Finanzpyramiden beunruhigt, sagte Werjowkin-Rachalski.

Nach seinen Worten geht es darum, dass unterschobene Firmen über das Internet Besitzer von Plastikkreditkarten einstellen, auf die man den Erstbeitrag einzahlen muß. Dann werden an diesen Karten beträchtliche Geldmittel virtual angerechnet, die für Aufkäufe einer nicht existierenden Ware im Internet-Geschäft genutzt werden. Danach heben die Betrüger alle Operationen der Rückerstattung auf. Die Geldmittel werden von den Zahlungskarten abgehoben, und die Firma schwindet.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013