russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


21-10-2003 Ticker Verschiedenes
3. PAZIFIKFORUM DER LANDSLEUTE IN WLADIWOSTOK ERÖFFNET
WLADIWOSTOK, 21. Oktober. /RIA-„Nowosti"-Korrespondent Anatoli Iljuchow/. Das dritte internationale Forum der Landsleute „Migration und Diaspora: Potential der Entwicklung des Pazifischen Russland" ist in Wladiwostok (Zentrum der Primorje-Region, Fernöstlicher föderaler Bezirk) eröffnet worden.

Wie man im Pressezentrum der Administration der Primorje-Region mitteilte, muß das Pazifikforum zur Entwicklung der gegenseitig vorteilhaften Zusammenarbeitg mit Landsleuten, die im Ausland leben, sowie zur Heranziehung des Potentials der russischen ausländischen Diaspora an die Läsung von Problemen der ökonomischen und geistigen Wiedergeburt Russlands beitragen.

Die Forumsteilnehmer analysieren die demographische Situation im russischen Fernen Osten und prüfen die Perspektiven der Zusammenarbeit mit Landsleuten aus Ländern der asiatisch-pazifischen Region.

Große Aufmerksamkeit wird auf dem Forum dem Zusammenwirken der staatlichen Organisationen und Wirtschaftssubjekte des Pazifischen Russland mit den Geschäftskreisen des russischen Auslands geschenkt.

Am Forum beteiligen sich Wissenschaftler, Geschäftsleute, Politiker und Gesellschaftspolitiker Russlands, der USA, Chinas, Neuseelands, Frankreichs, Taiwans und der GUS-Ländern.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013