russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


11-08-2003 Ticker Verschiedenes
RAUBMORD AN EINEM TSCHECHISCHEN BÜRGER IN DAGESTAN
MACHATSCHKALA, 11. August. /RIA-„Nowosti"-Korrespondent Dekabr Bejbutow/. Nach präzisierten Angaben hatte ein Bürger Tschechiens, über dessen Tötung heute das Innenministerium der russischen nordkaukasischen Repbublik Dagestan mitgeteilt hatte, mit der Journalistik nichts zu tun. Der ums Leben Gekommene war ein Ingenieur, und das Ziel seiner Nordkaukasusreise war der Aufkauf und der Weiterverkauf von Erzeugnissen des Volkskunstgewerbes, teilte ein offizieller Vertreter des Ministeriums der RIA „Nowosti" mit.

Gemäß der früheren Information reiste der 30-jährige tschechische Journalist Martin Kraus durch Dagestand nach dem benachbarten Tschetschenien. Seine Leiche war am 8. August am Ufer eines Flusses im westlichen Teil Dagestans aufgefunden worden.

In Mordverdacht wurden bereits zwei örtliche Bewohner festgenommen. Milizangehörige fanden bei ihnen den dem Getöteten gehörten Volkswagen und Gegenstände des persönlichen Gebrauchs. Wie der Vertreter des Innenministeriums Dagestans der RIA „Nowosti" gegenüber sagte, machen die festgenommenen Personen schon Aussagen.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013