russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


08-10-2003 Ticker Verschiedenes
MARIHUANA FÜR RUSSLAND
ASTANA, 8. Oktober. /Alischer Nijasow, Korrespondent der RIA „Nowosti"/. Laut dem Pressedienst der Polizeiverwaltung des Gebiets Ost-Kasachstan, das an der östlichen Grenze der russischen Altai-Region liegt, hat die kasachische Polizei in den letzten Tagen einen Versuch vereitelt, nach Russland 127 kg Marihuana zu schmuggeln.

Das Marihuana wurde von der Polizei in der Hauptstadt dieses Gebiets, in Ust-Kamenogorsk auf einem LKW gefunden. Drei Personen wurden festgenommen.

Am Tag davor hatte die Polizei operative Informationen über die Vorbereitung des Schmuggels von einer Marihuanapartie aus der südkasachischen Stadt Dschambul über Ost-Kasachstan nach Russland erhalten.

Jetzt beschäftigt sich die Polizei damit, die ganze Kette der Droggenhändler zu ermitteln, die einen Marihuanakanal aus dem Süden Kasachstans nach Russland organisiert haben.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013