russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


23-09-2003 Ticker Verschiedenes
DREI MUTMASSLICHE TERRORISTEN IN INGUSCHETIEN FESTGENOMMEN
MOSKAU, 23. September. /RIA-"Nowosti"-Korrespondent/. In der Siedlung Juschny in Inguschetien (russische Teilrepublik, grenzt an Tschetschenien) wurden drei Personen festgenommen, die im Verdacht stehen, Sprengsätze für Terroranschläge produziert zu haben. Das erfuhr RIA "Nowosti" aus dem inguschetischen Innenministerium am Dienstag.

Am Vortag hatten Mitarbeiter der Verwaltung für Bekämpfung von organisierter Kriminalität zusammen mit dem Föderalen Sicherheitsdienst FSB das Wohnhaus eines gewissen Magomed Mersojew durchsucht. Dort wurden drei Kilo Ammonsalpeter, 400 g TNT sowie Metallgegenstände und andere Bombenkomponente aufgefunden.

„Darüber hinaus wurden topographische Landschaftskarten der angrenzenden Gebiete Georgiens und Tschetscheniens, eine Anweisung zur Behandlung von Kriegsgefangenen und ein Sprengstoffgürtel entdeckt", sagte ein Sprecher des Innenministeriums.

Der Hausbesitzer und zwei seine Komplizen wurden verhaftet. Man leitete ein Strafverfahren ein.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013