russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


16-09-2003 Ticker Verschiedenes
WLADIMIR PUTIN BESUCHTE DAS GESAMTRUSSISCHE KINDERZENTRUM AM SCHWARZEN MEER
TUAPSE /Region Krasnodar/, 16. September. /RIA-„Nowosti"-Korr./. Der Präsident Russlands, Wladimir Putin, hat am Dienstag das Gesamtrussische Kinderzentrum „Orljonok" besucht, das in der Nähe von Tuapse am Schwarzen Meer liegt.

In diesem Zentrum erholen sich im Laufe des Jahres über 20 000 Kinder. Die Hälfte von ihnen sind Kinder aus wenigbemittelten Familien, aus ökologisch ungünstigen Regionen, aus Regionen von militärischen Konflikten und Notstandssituationen sowie Waisenkinder.

Bei der Besichtigung des Komplexes schenkte der russische Präsident den sogenannten Langzeitbauten - nicht fertiggebauten Objekten auf dem Gelände des Zentrums - besondere Aufmerksamkeit. Darunter einige Schlafgebäude, deren Errichtung es diesem Zentrum ermöglichen würde, auf fast das 2fache mehr Kinder aufzunehmen.

Der Strand des Zentrums machte einen großen Eindruck auf Wladimir Putin. Nach einer Schätzung des Präsidenten ist das einer der besten Strände nach der Schönheit und den Bequemlichkeiten für die Kinder.

Mit der Bekanntschaft mit dem Gesamtrussischen Kinderzentrum begann Putin seine Arbeitsreise durch die Schwarzmeerküste Russlands. Er hat die Absicht, Noworosijsk, den größten südlichen Hafen Russlands, und einige andere Städte zu besuchen.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013