russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


15-09-2003 Ticker Verschiedenes
MEHR ALS 16 TONNEN HEROIN VON GRENZSOLDATEN TADSCHIKISTANS UND RUSSLANDS BESCHLAGNAHMT
MOSKAU, 15. September (von RIA-„Nowosti"-Korr.) Mehr als 30 Tonnen Rauschgift, davon über 16 Tonnen Heroin, sind von den Rechtsschutzorganen Tadschikistans gemeinsam mit russischen Grenzsoldaten in den zurückliegenden fünf Jahren auf dem Territorium Tadschikistans beschlagnahmt worden. Das teilte Generalmajor Rustam Nasarow, Direktor des Amtes für Kontrolle über Rauschgift beim Präsidenten der Republik Tadschikistan, am Montag in einer Pressekonferenz in RIA „Nowosti" mit.

Auf Tadschikistan entfallen mehr als 80 Prozent der Heroin- und Opiummenge, die in Zentralasien im gesetzwirdigen Umlauf beschlagnahmt wurde, fügte er hinzu. Beim Umfang der Heroin-Beschlagnahme liegt Tadschikistan inzwischen laut UNO-Angaben an 4. Stelle in der Welt und bei Rohopium an 3. Stelle, stellte General Nasarow fest.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013