russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


01-09-2003 Ticker Verschiedenes
TSCHECHISCHER TOURIST AUF KAMTSCHATKA GESTORBEN
PETROPAWLOWSK-KAMTSCHATSKI, 1. September. /RIA-„Nowosti"-Korrespondentin Oksana Gusewa/. Auf der Kamtschatkahalbinsel (Ferner Osten Russlands) ist ein tschechischer Tourist an einem Herzanfall gestorben. Der tschechische Bürger Yury Kubovy unternahm mit seinen 14 Landsleuten eine Fahrt auf dem fernöstlichen Fluß Bystraja.

Am 30. August abends ersuchten Vertreter einer russischen Fremdenverkehrsfirma, die diese Fahrt organissiert hatte, eine Rettungsgruppe um Hilfe im Zusammenhang mit dem Herzanfall bei einem Touristen. Aber die Rettungsgruppe schaffte es nicht, zu Hilfe zu kommen.

Im Moment ist die Leiche des tschechischen Touristen nach Petropawlowsk-Kamtschatski gebracht und wird die Frage über seine Beförderung in die Heimat gelöst.

Das ist schon der zweite Tod von tschechischen Touristen auf Kamtschatka im letzten Monat. Am 4. August starb der Einwohner von Prag Miloslav Smilovsky, der die Besteigung des größten tätigen Volkans Europas und Asiens Kljutschwskoi vorgenommen hatte, an einer schweren Verletzung.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013