russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


30-08-2003 Ticker Verschiedenes
PUTIN KÜNDIGT SORGFÄLTIGE ERMITTLUNG ZUM UNTERGANG DES ATOM-U-BOOTES AN
PORTO ROTONDO /Sardinien, Italien/. 30. August. /RIA-"Nowosti"-Sonderkorr./. Die Untergangsursache des russischen Atom-U-Bootes werde sorgfältig untersucht werden, erklärte Russlands Präsident Wladimir Putin am Samstag auf Sardinien, wo er sich auf Einladung von Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi zu einem Arbeitsbesuch aufhält.

Am Unglücksort befinde sich schon der Oberbefehlshaber der Kriegsflotte, teilte Putin mit. Heute abend werde dort auch der Verteidigungsminister eintreffen, fügte er hinzu.

Das Atom-U-Boot vom Typ K-159 war am frühen Samstagmorgen gegen 4.00 Uhr Moskauer Zeit in der Barentssee versunken, als es zur Verschrottung nach Poljarny geschleppt worden war.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013