russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


30-08-2003 Ticker Verschiedenes
BERATUNG IM STAB DER NORDFLOTTE
MURMANSK, 30. August. /RIA-"Nowosti"-Korrespondent/. Der Befehlshaber der russischen Marine, Wladimir Kurojedow, rief den Stab der Nordflotte im Zusammenhang mit dem Untergang des Atom-U-Bootes „K-159" zu einer Beratung ein, verlautet aus dem Pressedienst der Nordflotte verlautet.

Das russische Atom-U-Boot war am Samstagmorgen gegen 4.00 Uhr beim Transport zur Verschrottung nach Poljarny in der Barentssee versunken. An Bord befanden sich zehn Menschen. Einer von ihnen, Oberleutnant Maxim Zibulski, wurde lebend gerettet. Sein Zustand sei befriedigend, in Kürze soll er in ein Seweromorsker Krankenhaus gebracht werden.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013