russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


21-08-2003 Verschiedenes
Hubschrauber mit Sachalins Gouverneur immer noch nicht entdeckt
(PETROPAWLOWSK-KAMTSCHATSKI) Die am Vortag im Raum der Halbinsel Kamtschatka (Südosten des asiatischen Teils Russlands) eingeleitete Suche nach dem MI-8-Hubschrauber, an dessen Bord sich laut unterschiedlichen Angaben bis zu 19 Fluggästen, einschließlich des Gouverneurs des Gebiets Sachalin, Igor Farchutdinow, und Mitglieder seiner Adminstration befanden, ist weiterhin ergebnislos.

An der Suchaktion nehmen vier Hubschrauber, vier Flugzeuge, Suchhunde, Taucher und 22 Fahrzeuge teil. Eingesetzt sind Einheiten der Armee, des Föderalen Sicherheitsdienstes FSB und der Polizei. Alle Flugzeuge unterhalten ständigen Funkkontakt mit dem Operativstab unter Leitung des stellvertretenden Katastrophenschutzministers Gennadi Korotkin.
bei russland.RU
• Suche nach verschollenen Hubschrauber ergebnislos (20.8.2003)
• SUCHE NACH VERSCHOLLENEM HUBSCHRAUBER IM FERNEN OSTEN (Kurznachricht 20.8.2003)
• IM RUSSISCHEN FERNEN OSTEN VERSCHWAND PASSAGIERHUBSCHRAUBER (Kurznachricht 20.8.2003)
Die Suchaktion ist unter Berücksichtigung der sich verschlechternden Witterungsbedingungen konzipiert worden, damit vor der Abenddämmerung eine möglichst große Fläche untersucht werden kann (der Zeitunterschied zwischen Kamtschatka und Moskau beträgt neun Stunden). (von RIA-„Nowosti"-Korrespondentin Oksana Gussewa)

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013