russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


01-07-2003 Verschiedenes
Kältester Juni seit Jahrzenten
Die Oka bei Tarusa (Foto: A. Petrov)Während der Juni Deutschland Rekordtemperaturen bescherte und auch in Spanien, Italien, Frankreich, Österreich und der Schweiz vielfach Hitzewerte wie seit Jahrzehnten nicht mehr gemessen wurden konnte die russische Hauptstadt Moskau einen Wetter-Superlativ ganz anderer Art vermelden.

bei russland.RU
• 7 Tage Wetterprognose von Moskau
• 7 Tage Wetterprognose von Sankt Petersburg
Seit Beginn der Wetteraufzeichnungen sei der Monat Juni nur 1904, 1928 und 1941 ähnlich schlecht gewesen. Dauerregen und herbstliche Temperaturen plagten die Menschen in Moskau. Der meteorologische Dienst von Moskau teilte mit, dass die Durchschnittstemperatur nur bei 13 Grad gelegen habe. Üblicherweise herrschen im Juni in Moskau Tagestemperaturen von bis zu 30 Grad.

Der Juli scheint mit wärmeren Temperaturen zu beginnen, bis zum Wochenende sollen es 29 Grad werden.(gj/ru)

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013