russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


24-11-2003 Verschiedenes
Verwirrung um Schewardnadse in Deutschland
Der zurückgetretene georgische Präsident Eduard Schewardnadse soll am Mittag mit einem Lear-Jet gegen 14:30 auf dem Flugplatz Söllingen bei Baden-Baden eingetroffen sein. Auf dem Flugplatz war sehr viel Polizei im Einsatz, wie Augenzeugen berichteten. Die Maschine rollte sofort nach der Landung in einen abgesperrten Raum.

Kurz danach sei von dem Gelände ein blaugelber Hubschrauber gestartet. Über die Insassen war nichts bekannt. Nach zunächst unbestätigten Berichten kam die Maschine wahrscheinlich aus Moskau.

"Es ist eine Maschine um 12.49 Uhr ( deutsche Zeit/die.Red.) aus Moskau gelandet. Darin saßen Geschäftsleute, aber nicht Herr Schewardnadse", sagte Helmut Mutter, der für den Flughafen zuständige BGS-Sprecher zur dpa.

In den vergangenen Tagen war bereits öfters darüber spekuliert worden, dass Schewardnadse nach Baden-Baden kommt.

Er soll laut "Bild"-Zeitung über seine persönliche Referentin die Villa der Unternehmer-Witwe Chantal Grundig in Baden-Baden erworben haben. Den Kaufpreis schätzten Experten auf elf Millionen Euro.

Regierungssprecher Bela Anda erklärte, dass Schewardnadse in Deutschland willkommen ist. Er hat als sowjetischer Außenminister die Wiedervereinigung Deutschlands möglich gemacht.

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013