russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


23-10-2003 Verschiedenes
Gedenkfeier im Nord-Ost Theater
Heute vor einem Jahr spielte sich im Moskauer Nord-Ost Theater eine Tragödie ab, in deren Folge mindestens 129 Menschen starben.

Schwerbewaffnete Tschetschenen hatten ein Musicaltheater gestürmt und die Besucher sowie Schauspieler als Geiseln genommen..


Ihre Forderung, die russische Armee soll sich sofort aus Tschetschenien zurückziehen.

800 Menschen waren in der Gewalt der Geiselnehmer. Die Lage spitzte sich immer weiter zu, bis nach einem dreitägigen Nervenkrieg eine russische Spezialeinheit das Theater stürmte.

Die meisten Menschen wurden befreit, aber auch die Befreiung wurde zu einem Drama. Denn 127 Menschen starben an einer Überdosis eines Narkosegases welches die Spezialkräfte vor der Erstürmung in das Gebäude leiteten. Die Geiselnehmer wurden noch im Gebäude erschossen.

Im Moskauer Musicaltheater Nord-Ost wird es heute eine Gedenkfeier geben. (.RU)

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013