russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


26-09-2003 Verschiedenes
875 Tote seit Jahresbeginn bei Autounfällen in Moskau
( MOSKAU ) 875 Menschen sind seit Jahresbeginn in Moskau bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen, über 690 wurden verletzt.
Wie RIA "Nowosti" am Donnerstag aus der Moskauer Polizei erfuhr, gab es im besagten Zeitraum in Moskau insgesamt 6.230 Verkehrunfälle, in 260 davon ihnen waren Autofahrer in angetrunkenem Zustand verwickelt.


Besonders verbreitet seien Auffahrunfälle und Autokollisionen. Im Vergleich zum Bezugszeitraum des Vorjahres ging die Zahl der Auffahrunfälle um 5,4 Prozent zurück, während die Zahl der Kollisionen um 12,4 Prozent stieg.

bei russland.RU
• Mit dem Auto nach Russland - Grüner Schein statt Grüner Karte ( Autohaftpflicht - Versicherung in Russland )
Die Behörden führen dies auf das ständige Wachstum der Autoinhaberzahl in Moskau zurück, sowie darauf, dass die Verkehrspolizei noch nicht imstande sei, die Staus, die auf überlasteten Moskauer Straßen üblich sind, schnell aufzulösen.

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013