russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


05-09-2003 Verschiedenes
Größter Posten Heroin seit sieben Jahren beschlagnahmt
(TSCHELJABINSK) Der größte Posten Heroin seit sieben Jahren - mehr als 144 Kilogramm - ist jetzt im Gebiet Tscheljabinsk beschlagnahmt worden.

Wie RIA „Nowosti" im Pressedienst der regionalen Grenzverwaltung Südost des Föderalen Sicherheitsdienstes Russlands erfuhr, war Heroin aus Afghanistan bei der Kontrolle eines Lkw mit Obst aus Kasachstan am Kontrollposten Bugristoje sichergestellt worden.


Das Rauschgift war in Kisten mit Birnen versteckt worden, die aus Usbekistan über Kasachstan geliefert werden.

Seit dem Jahresbeginn wurden von den Grenzposten in dieser Region 80 Rauschgiftschmuggelversuche vereitelt worden. Mehr als 400 Kilogramm, davon mehr als 260 Kilogramm Heroin, wurden dabei beschlagnahmt.

Nach Angaben der Grenzverwaltung habe sich bereits eine klare Tendenz zum Zusammenwachsen krimineller Gruppen einzelner Regionen Russlands und von Staaten Zentralasiens abgezeichnet. „Die Aktivitäten der grenzüberschreitenden organisierten Kriminalität stellen eine immer realere Bedrohung für die wirtschaftliche und politische Sicherheit des Landes dar", teilte der Pressedienst mit. (von RIA-„Nowosti"-Korrespondentin Jelena Pistschulina).

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013